+49-911-98 81 89-0 info@prodytel.de

RAI, die öffentlich-rechtliche italienische Sendeanstalt, hat Prodys mit der Ausschreibung für die komplette Renovierung seiner IP-Audio-Codecs beauftragt.

RAI hat großen Wert auf die Möglichkeit gelegt, diese Codecs in sein AES67/Dante-Netzwerk zu integrieren, um seine Infrastruktur in Richtung dieser Technologie zu entwickeln. In den Sendezentren werden sie Quantum One Multi-Codecs verwenden, mit denen 4 Stereo-Codecs in einer 1HE-Rackeinheit konzentriert werden können.

Für externe Beiträge hat sich der Kunde für die Audioausrüstung Quantum W für Reporter entschieden, unter anderem mit 3 Mikrofon/Line-Eingängen und Audio-Eingangsmischer.

Der Vertrag wird durch eine zweijährige Rahmenvereinbarung umgesetzt.