+49-911-98 81 89-0 info@prodytel.de
AV Bridge 2×1 – DAS Gerät für Webkonferenz oder Streaming
mit zwei simultanen Videoquellen

Web Conferencing erfreut sich nicht nur wegen der Corona Krise immer größerer Beliebtheit.

Bring your own Device (BYOD) ist eine beliebte Art, sich in Konferenzräumen mit der vorhandenen Audio- / Video-Technik zu verbinden und diese zu nutzen. Viele Unternehmen setzen mittlerweile aber auch auf integrierte PCs, welche die Webkonferenzfunktionen für den Nutzer realisieren.

Ein bestehendes Problem an dieser Konstellation:
Wie bekommt der Nutzer seinen Content in die Webkonferenz?
Aktuell, nur über Daten, welche auf z.B. einem USB Stick oder über das Netzwerk bereitgestellt werden, z.B. Präsentationen.
Was passiert wenn externe unternehmensfremde User anwesend sind? Wie sieht es dann mit der IT-Security aus? Was, wenn die USB-Eingänge des installierten PCs gesperrt sind?

Nun, Vaddio hat sich hierzu Gedanken gemacht und die AV Bridge 2×1 entwickelt. Dieser kleine Helfer ermöglicht es, gleich 2 HDMI-Signale z.B. auf USB zu wandeln. Ob Kamera und Content oder sogar 2 Kameras gleichzeitig, kein Problem!

blank

blank

Musste man in der Vergangenheit noch mühselig im Web-Client die Videoquelle umschalten, so ermöglicht es uns die AV Bridge 2×1 sogar per Mediensteuerung. Wer es dann professionell haben möchte, kann sogar ein Firmenlogo mit in das Bild einbetten um die Corporate Identity des Unternehmens zu wahren.

Aber in Zeiten von Pandemien und sonstigen Katastrophen ist z.B. auch Streaming ein ernst zu nehmendes Thema geworden. Große Konzerne streamen Vorstandssitzungen, Betriebsversammlungen etc…

Auch hier bietet die AV Bridge 2×1 eine Lösung. Über den integrierten Streaming Codec können sowohl lokale (RTSP) Streams als auch externe (RTMP) erzeugt werden. RTMP bietet z.B. die Möglichkeit direkt auf große Streaming Plattformen wie Youtube zu streamen.

blank

blank

Des Weiteren verfügt die AV Bridge 2×1 über umfangreiche Audiofunktionen, wie z.B. einen Matrix Mixer, Echocanceling etc.
Somit kann das System sogar Stand Alone kleine Konferenzräume oder Webcast-Räume bedienen, ohne das Nutzen einer externen Audio-DSP. Mit integrierter Dante-Schnittstelle wird diese Lösung sogar noch flexibler, da sie sich einfach an bestehende Systeme andocken lässt.

Über den HDMI-Ausgang lassen sich dann sogar noch Recording Lösungen realisieren, welche natürlich auch bei prodyTel erhältlich sind.

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die AV Bridge 2×1 in Aktion zu demonstrieren und Ihnen die verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten live zu zeigen.

Für Demoanfragen können Sie sich gerne an Ihren Gebietsverkaufsleiter oder an unseren Vertriebsinnendienst wenden.