+49-911-98 81 89-0 info@prodytel.de

Die aktuelle Covid-19-Krise hat dazu geführt, dass die meisten Menschen zu Hause
bleiben, um das Risiko der Ansteckung und Ausbreitung der Krankheit zu minimieren.
Die Medien und insbesondere das Radio sind, angesichts seiner weit verbreiteten Präsenz, Glaubwürdigkeit und Nähe, essentiell für den Sieg im Kampf gegen das Virus.
Vor diesem Hintergrund haben die Radiosender weiterhin Live-Sendungen ausgestrahlt, obwohl die meisten ihrer professionellen Journalisten gezwungen waren, von zu Hause aus zu arbeiten.

Um dies zu ermöglichen, sind technische Lösungen unerlässlich, und Quantum Lite von Prodys ist die perfekte Lösung, wie die Anzahl der Radiosender zeigt, die derzeit bei ihrer täglichen Arbeit auf Quantum Lite angewiesen sind. Quantum Lite ist einzigartig in seinem Design und Konzept, das alle Vorteile vereint, die für die Telearbeit im Radio Mobilität, Benutzerfreundlichkeit, schnelle Installation und Fernsteuerbarkeit.

blank
blank
Qualität und Zuverlässigkeit

Die Qualität der Verbindung wird durch die Kodierungsalgorithmen OPUS und
Enhanced aptX(TM) gewährleistet. Diese ermöglichen ein Arbeiten mit geringer Verzögerung und hoher Audioqualität. Das Übertragungsprotokoll Prodys BRAVE ermöglicht die Kombination von 4 IP-Verbindungen (LTEx2 + WiFi + Ethernet), die garantieren, dass die Beiträge ohne Audiounterbrechung übertragen werden. Dank dieser Merkmale entspricht das Ergebnis der Arbeit von zu Hause aus dem eines professionellen Studios.

Vielseitigkeit: Dateien-Tools
(Aufnahme, Editor, Online-Wiedergabe, FTP) & Audio-Mixer

Ein zu Hause gestaltetes Programm kann durch zusätzliche Stimm- oder Musikstücke stark aufgewertet werden. Mit Quantum Lite können Sie Dateien online aufnehmen, bearbeiten und wiedergeben. Darüber hinaus können Aufnahmen über mehrere IP-Verbindungen auf einen FTP-Server hochgeladen werden, um die Übertragung zu beschleunigen. Sie können auch direkt auf den FTP-Server zugreifen, um Material herunterzuladen, welches Ihnen bei der Vorbereitung des Programms hilft. Das Ausspielen von Audiopaketen kann live mit den anderen Audioeingängen (MIC/LINE-Eingang und Stereo-Line-Eingang) gemischt werden und ermöglicht so einen satten Klang, ohne ein professionelles Studio benutzen zu müssen. Es ist auch möglich einen Laptop an die USB-Audio-Schnittstelle des Quantum lite anzuschließen.
Der Quantum Lite erkennt den Computer als Audiokarte und die auf dem Laptop abgespielten Dateien werden zu einer weiteren Audioquelle, welche mit den anderen Audioeingängen gemischt werden kann.

blank
blank
Mobilität

Wenn die Covid-19-Krise abklingt, werden die Beschränkungen gelockert, und das Radio muss bereit sein, wieder nach außen zu gehen. Mit dem Quantum Lite benötigen Sie keine zusätzliche Ausrüstung, da es ein leichtes Gerät mit einer Akkudauer von über vier Stunden ist. Mit seinen zwei eingebauten LTE-Modems, die eine globale Abdeckung bieten, können Sie mit zwei verschiedenen Dienstanbietern gleichzeitig arbeiten und haben garantiert überall eine stabile Verbindung.
Stellen Sie sich die Moderatoren und ihre Mitarbeiter jeweils mit einem Quantum Lite vor, durch dieses sie live über die Geschehnisse in der Welt berichten.

Nutzerfreundlich und fernsteuerbar

Schließen Sie einfach ein Mikrofon an und drücken Sie eine Taste, um den Straßenlärm zur zentralen Steuerung zu bringen.

Der stellvertretende Mediendirektor von RNE, José Luis García Hernán-Pérez, weiß, wie es ist, mit dieser Ausrüstung zu arbeiten: “Eines der wichtigsten Merkmale des Quantum Lite ist seine einfache Bedienung. Vom ersten Tag an haben sich unsere Redakteure sehr gut an die Ausrüstung und die neuen Arbeitsbedingungen angepasst.“

Außerdem ist es sehr einfach zu installieren. Quantum Lite ist in der Lage, NAT-Traversal durchzuführen. Also schließen Sie es einfach an Ihren Home-Router an und schon können Sie loslegen.
Was ist, wenn etwas schief geht und Sie die Kontrolle über die Geräte aus dem Studio übernehmen müssen, um eine Konfigurationsänderung vorzunehmen? In jedem der möglichen Szenarien ist dies dank des Verwaltungsprogramms ProdysControlPlus möglich. Egal wie und wo die Ausrüstung angeschlossen ist: Kabel, Wi-Fi oder LTE, ProdysControlPlus ist immer in der Lage, es zu steuern.
Kurz gesagt, nach 25 Jahren Geschichte setzt Prodys nach wie vor auf Innovation im Bereich der Beitragskommunikation mit unserer Familie tragbarer Codecs und insbesondere mit Quantum Lite.

Diese Geräte ermöglichen es, zu einem sehr erschwinglichen Preis eine ganze Reihe von personellen und technischen Ressourcen zu ersetzen, die in diesen schwierigen Zeiten nicht leicht verfügbar sind, nicht nur Informationen, sondern auch Unterhaltung und Gesellschaft für die Zuhörer.
Wir bei Prodys sind sehr stolz darauf, einen zusätzlichen Beitrag zum sicheren Betrieb in dieser Branche zu leisten.

Zum Hersteller prodys:

blank

Prodys wurde 1995 gegründet und hat seinen Sitz in Madrid, Spanien.
Das Unternehmen hat seit jeher ein internationales Profil und liefert seine Produkte in mehr als 50 Länder.
Prodys ist einer der innovativsten Entwickler und Produzenten der Broadcast Audiocodec Branche. Prodys Quantum Codecs bieten das wohl umfangreichste Angebot an Codier Algorithmen. Prodys selbst ist auch Algorithmen-Entwickler und lizensiert seine Produkte an andere Hersteller.
Prodys Codecs sind echte Hardwarelösungen, die zuverlässig und dauerhaft arbeiten.