+49-911-98 81 89-0 info@prodytel.de

Beim deutschen Rundfunk sind die Audio- und Video-Codecs von Prodys längst eine feste Größe. Es gab kaum ein Tonsignal bei der letzten Fussball-WM, dass nicht über die Geräte der Firma geroutet wurde.

In diesem Jahr hat Prodys auch die Ausschreibungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Italien und Österreich gewonnen. Dabei fiel die Auswahl sowohl auf 19″-Geräte für den Rack-Einbau als auch auf tragbare Reporter-Codecs für den mobilen Außeneinsatz.

Insgesamt ist ein starker Trend in Richtung tragbarer Geräte zur Übertragung von Audio- und Videosignalen im Rundfunkbereich zu verzeichnen.

Diesem Trend folgt Prodys konsequent mit den portablen Audio-Codecs der Quantum-Familie und den ebenfalls portablen Video-Encodern Ikusnet2 BP.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne zu Ihren individuellen Anforderungen.

blank