AUDIA FUSION IP30

Verfügbarkeit: Auf Lager

Biamp
Audia
0271.900

Beschreibung

modulare 8-Kanal Endstufe mit DSP ausschließlich für CobraNet Anwendungen; 100-600W@4/8W und 70/100V

AUDIA FUSION IP30

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Details

AudiaFUSION bietet ein modulares Design, mit dem Sie bis zu 8 Verstärker-module in eine einzige Konfiguration einbinden können.Die Verstärker- module verfügen über Softwarekonfigurierbare
Leistungsstufen/Bestückoptionen von 100 bis 600 Watt bei einem Widerstand von 4 oder 8Ω und einer Betriebs-spannung von 70 oder 100 Volt.CobraNet-Schnittstelle (16 Eingangs-kanäle /16 Ausgangs-kanäle).Über TCP/IP-Netzwerk steuerbar LED-Anzeigen für Signa-lstärke, Peak, Clipping,Kühl-
körper Temperatur-fehler, Verstärkerfehler,Ventilatorblockade.Ausfall-sicherungsmodus für internes Verstärkermodul. Failovermodus des gesamten Geräts. 2400 Watt Leistung in 3 Rack-einheiten. Event Scheduling
Datenblatt PDF
Handbuch PDF
Quick Start Guide PDF
Gewährleistung 5 Jahre
Verfügbarkeit ca. 1 Woche

Ausschreibungstext

Modular aufgebaute Endstufe mit integriertem Audio DSP. Die Endstufe ist modular aufgebaut und unterstützt bis zu 8 Endstufenkarten pro Gerät. Die Leistung der Ausgangskarten wird über Software parametriert und beträgt 100 bis 600 Watt pro Karte (max. 2400 Watt pro Gerät). Es können niderohmige Laustprecher (4,8 Ohm) aber auch 100V Laustprecher direkt ohne zusätzlichen Übertrager angeschlossen werden. Eine Überwachung der Laustprecherlinien erfolgt via Impedanzüberwachung in mindestens drei selektierbaren Frequenzbändern. Dazu können Pilottöne aber auch das Nutzssignal selbst verwendet werden. Die Konfiguration erfolgt über Software. Die Endstufe überträgt Steuer- und digitale Audiosignale über eine CobraNet-Schnittstelle. Die CobraNet Schnittstelle kann 16 digitale Audiokanäle empfangen und senden. Die Endstufe stellt insgesamt zwei CobraNet-Anschlüsse für redundanten Netzwerkverbund zur Verfügung. Die Endstufe bietet frontseitige LED-Indikatoren zur optischen Fehlerüberwachung bei Geräteausfall, Signalausfall, Übersteuerung, Lüfterproblemen und Kühlkörperüberhitzung. Der Status ist auch über die DSP Software auslesbar. Zusätzliche Software-Überwachung zum Schutz vor Kurzschluss / Gleichspannung an den Ausgängen. Die Endstufe ist für 19”-Rackeinbau (3 HE) vorgesehen und bietet softwareseitig konfigurierbare Signalbearbeitung einschließlich Lautstärkeregelung, Filter, Kompressoren/Limiter, Delays, Equalizer für alle Lautsprecherausgänge sowie Ausgangsempfindlichkeit. Die Endstufe unterstützt Kanal zu Kanal und Geräte zu Gerät Redundanzschaltungen. Die Endstufe verfügt über ein CE Zertifikat, besitzt einen UL-Eintrag und berücksichtigt die Vorschriften gemäß der RoHS Richtlinie.

Fabrikat: Biamp Systems
Typ: AudiaFUSION