VOCIA EWS-4

Verfügbarkeit: Auf Lager

Biamp
Vocia
0282.900

Beschreibung

4 Tasten Wandsprechstelle, EN54 Zertifiziert für Vocia Systeme

VOCIA EWS-4

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Details

Die EWS-4 ist eine vernetzte Feuerwehr-Sprechstelle für EN-54-16-zertifizierte Sicherheitssysteme. Die Ausstattung entspricht der WS-4 (konfigurierbare Rufcodes, Speicherkapazität, Funktionen).
Herstellungsland USA
Datenblatt PDF
Handbuch PDF
Quick Start Guide PDF
Gewährleistung 5 Jahre
Verfügbarkeit ca. 1 Woche

Ausschreibungstext

Ethernetbasierte Feuerwehr- Wandsprechstelle 4 Tasten

4 Tasten Feuerwehr- Wandsprechstelle zur Verwendung im dezentralen Paging- System. Die Sprechstelle überträgt Audio- und Steuerdaten über echtzeitfähiges Ethernetprotokoll (CobraNet) und wird über PoE mit Spannung versorgt. Der Anschluss erfolgt über ein (CAT5) Netzwerkkabel am Rückseitigen RJ45-Anschluss. Die Sprechstelle kann fest mit der Wand verbunden werden. Manipulationen an der Kabelzuführung sind ohne Werkzeug nicht möglich. Eine 4-Stellige Tastatur ist auf der Vorderseite für das anwählen von Page Codes vorgesehen. Bis zu 100 Sprechstellen gleichen Typs können im System mit Hilfe eines standard Ethernet- Switches verbunden werden. Es stehen 100 Prioritätsstufen zur Verfügung. Sollten sich mehrere Durchsagen in einer Zone überschneiden, wird der Ruf automatisch gespeichert und zeitversetzt wiedergegeben. Der interne Sprachspeicher hat eine Kapazität von mindestens 120 Sekunden. Die Sprechstelle kann mittels Pin Code vor unbefugtem Zugriff gesperrt werden. Jede Sprechstelle verfügt über eigene DSP Ressourcen mit 5 Band Parametrischem Equalizer und Kompressor, sowie verschiedenen Pegeloptionen. Aufmerksamkeitssignale, die Konfiguration und lokale Log Files sind im internen Speicher abgelegt. Als Aufmerksamkeitssignal können beliebige wav Files mit einer Länge bis zu 10 Sekunden zum Einsatz kommen. Über einen Aux- Anschluss (RJ45) können Steuerbefehle via RS232, eine externe PTT- Taste, sowie ein externes Mikrofon angeschlossen werden. Die Mikrofonkapsel wird permanent auf Funktion überwacht. Das abgesetzte Handsprech- Mikrofon verfügt über eine Noise Canceling funktion zur Unterdrückung unerwünschter Hintergrundgeräusche. Das Display ist durch eine Hintergrundbeleuchtung jederzeit gut lesbar. Bei Sprachalarmzustand in einem SAA System erlaubt es die Feuerwehrsprechstelle eine Live-Brandfalldurchsage abzusetzen. Die automatisierte Durchsage wird für diesen Zeitraum unterbrochen. Vorhandene Störmeldungen der SAA Anlage werden im Display der Sprechstelle angezeigt. Die Sprechstelle ist CE-gekennzeichnet und mit der RoHS-Richtlinie konform. EN54-16 zertifiziert. Garantie beträgt 5 Jahre.


Hersteller: Biamp Systems
Typ: Vocia EWS-4