VOCIA ANC-1

Verfügbarkeit: Auf Lager

Biamp
Vocia
0266.900

Beschreibung

Modul für automatische Pegelanpassung in Vocia Systemen

VOCIA ANC-1

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Details

Das ANC-1 ermöglicht eine automatische Anpassung des Ausgangspegels abhängig vom Umgebungsgeräuschpegel. Das ANC-1 ist ein netzwerkbasiertes
Gerät zur Verwendung mit dem Vocia VA-8600. Die Vocia-Software-Schnittstelle erlaubt eine umfassende Anpassung der ANC-Parameter und nutzt die IEEE-konforme Power-over-Ethernet (PoE)-Technologie.
Herstellungsland USA
Datenblatt PDF
PDF
Handbuch PDF
Quick Start Guide PDF
Gewährleistung 5 Jahre
Verfügbarkeit ca. 1 Woche

Ausschreibungstext

Modul zur Umgebungsgeräuschkompensation


Modul zur Umgebungsgeräuschkompensation zur Verwendung im netzwerkbasierten, dezentralen Paging und SAA System. Der "Adaptive Noise Compensation Algorithmus (ANC)" passt sich automatisch auf die jeweiligen raumakustischen Bedingungen an. Der Algorithmus arbeitet kontinuierlich und passt sich adaptiv an sich ändernde, akustische Gegebenheiten an. Die Umgebungsgeräusche können entweder über 2 anschließbare Messmikrofone oder Line-Quellen zugeführt werden. Die Lautstärkeanpassung erfolgt in Echtzeit, unter Ausschluss der vom Lautsprecher wiedergegebenen Audiosignale und im Rahmen der festgelegten Parameter. Die Parametrierung erfolgt über die System-Software. Das Modul kann sich an jeder Stelle im Ethernet (CobraNet) Netzwerk befinden und kann direkt am Messort platziert werden. Jedes ANC Modul übernimmt die Laustärkeanpassung für einen Ausgangskanal oder eine Gruppe von Kanälen. Das ANC-1 modul wird über PoE mit Spannung versorgt. Es verfügt über CE Kennzeichnung und ist mit der RoHS Richtlinie konform. Garantie beträgt fünf Jahre.

Hersteller: Biamp Systems
Typ: Vocia ANC-1